Huayue Pharmaceutical Co., Ltd.
Select Language
English
French
German
Spanish
Portuguese
Dutch
Japanese
Home Produkte Fertige Mundvorsprünge Der Anabolen Steroide

Clomid-50 (Clomidphene)

Kategorien durchsuchen
Kontakt
Ms. Li
27F WT Center,6 HK M.Rd.,Qingdao China
Ich bin on-line-Schwätzchen jetzt

Clomid-50 (Clomidphene)

Beschreibung

 

Gattungsname: Clomiphencitrat 
Clomiphencitrat ist gewöhnlich vorgeschrieben, damit Frauen in der Ovulation helfen. In den Männern verursacht die Anwendung von Clomid einen Aufzug des Follikelstimulierungshormons und -Luteinisierungshormons. Infolgedessen wird natürliche Testosteronproduktion auch erhöht.

Dieser Effekt ist zum Athleten, besonders am Ende eines Steroidzyklus offensichtlich nützlich, wenn endogene Testosteronspiegel subnormal sind. Wenn ein Athlet den Gebrauch der Steroide einstellt, werden seine Testosteronspiegel höchstwahrscheinlich unterdrückt. Wenn endogene Testosteronspiegel nicht zum Normal geholt werden, treten möglicherweise ein drastischer Verlust an Größe und Stärke auf. Clomid spielt eine entscheidende Rolle, wenn er diesen Abbruch in der athletischen Leistung verhindert.

Bodybuilder finden, dass eine tägliche Aufnahme von mg 50-100 des Clomiphencitrats über einen zweiwöchigen Zeitraum endogene Testosteronproduktion zurück zu einem akzeptablen Niveau holt. Clomid hebt allmählich Testosteronspiegel über seinen Zeitraum der Aufnahme. Da ein unmittelbarer Auftrieb im Testosteron häufig wünschenswert ist, verwendet Athlet allgemein HCG (menschliches choronic Gonadotropin) für ein paar Wochen und die Fortsetzungsbehandlung mit Clomid.

Clomid ist auch als Antiöstrogen effektiv. Die meisten Athleten leiden unter einem erhöhten Östrogenniveau am Ende eines Zyklus. Ein hohes Östrogenniveau, das mit einem niedrigen Testosteronspiegel kombiniert wird, setzt einen Athleten in ernstes Risiko des Entwickelns von gynocomastia ein. Mit der Aufnahme von Clomid, erhält der Athlet den Doppeleffekt von einige der Effekte des Östrogens heraus blockieren, bei endogene Testosteronproduktion auch erhöhen.

Paket: 40 Vorsprünge (50 mg/tab)

Effektive Dosis: 1 - 2 Vorsprünge ein Tag


 

Clomid (Clomiphencitrat)

Clomid 50 mg. Tabletten. Jede clomid Tablette enthält mg 50. Clomiphencitrat.
 

Common-Gebrauch und -richtungen für Clomid

Clomid wird für die Behandlung der ovulatory Funktionsstörung in den Frauen angezeigt, die Schwangerschaft wünschen. Vor dem Beginn von Clomid-Therapie Behinderungen zum Erzielen von Schwangerschaft müssen ausgeschlossen werden oder ausreichend behandelt werden.

Der Workup und die Behandlung von Kandidaten für Clomid-Therapie sollten von den Ärzten überwacht werden, die im Management von gynecolic oder von Störungen des Stoffwechsels erfahren werden. Patienten sollten für Therapie mit Clomid erst nach vorsichtige Diagnosebewertung gewählt werden.

Behandlung des vorgewählten Patienten sollte mit einer niedrigen Dosis, mg 50 anfangen. Tageszeitung für 5 Tage. Die Dosis sollte nur bei jenen Patienten erhöht werden, die nicht in Erwiderung auf mg des Kreislaufs 50 ovulieren. Clomid-Tabletten.

Clomid, an empfohlenen Dosierungen, ist im Allgemeinen gut verträglich. Negative Reaktionen sind normalerweise mild und Ausgleichstrom und die meisten verschwinden sofort, nachdem Behandlung eingestellt ist.

Männliche Athleten finden auch Clomid interessant. In den Männern, die Clomid verwenden, veranlaßt der Aufzug im Follikelstimulierungshormon und (hauptsächlich) -Luteinisierungshormon natürliche Testosteronproduktion sich zu erhöhen. Dieser Effekt ist zum Athleten am Ende eines Steroidzyklus besonders nützlich, wenn endogene Testosteronspiegel deprimiert sind. Wenn endogene Testosteronspiegel Kessel nicht zum Normal geholt werden, ist ein drastischer Verlust an Größe und Stärke wahrscheinlich aufzutreten, sobald das anabolics entfernt worden sind. Clomid kann eine entscheidende Rolle spielen, wenn er diesen Abbruch in der athletischen Leistung verhindert.

Mehr Informationen über Clomid (Clomiphencitrat):


 

Zusätzliche Information Clomid (Clomiphencitrat)

Allgemeiner Gebrauch
Clomid-Tabletten, Clomiphencitrat enthalten, ist ein nicht ovulatory Steroidreizmittel.

Clomid wird für die Behandlung der ovulatory Funktionsstörung in den Frauen angezeigt, die Schwangerschaft wünschen.

Männliche Athleten finden auch Clomid interessant. In den Männern, die Clomid verwenden, veranlaßt der Aufzug im Follikelstimulierungshormon und (hauptsächlich) -Luteinisierungshormon natürliche Testosteronproduktion sich zu erhöhen. Dieser Effekt ist zum Athleten am Ende eines Steroidzyklus besonders nützlich, wenn endogene Testosteronspiegel deprimiert sind. Wenn endogene Testosteronspiegel Kessel nicht zum Normal geholt werden, ist ein drastischer Verlust an Größe und Stärke wahrscheinlich aufzutreten, sobald das anabolics entfernt worden sind. Clomid kann eine entscheidende Rolle spielen, wenn er diesen Abbruch in der athletischen Leistung verhindert.

Richtungen

Clomid kommt als Tablette, die mg 50 enthält. Clomiphencitrat, mündlich nehmen. Vor dem Beginn von Clomid-Therapie Behinderungen zum Erzielen von Schwangerschaft müssen ausgeschlossen werden oder ausreichend behandelt werden.

Der Workup und die Behandlung von Kandidaten für Clomid-Therapie sollten von den Ärzten überwacht werden, die im Management von gynecolic oder von Störungen des Stoffwechsels erfahren werden. Patienten sollten für Therapie mit Clomid erst nach vorsichtige Diagnosebewertung gewählt werden.

Behandlung des vorgewählten Patienten sollte mit einer niedrigen Dosis, mg 50 anfangen. Tageszeitung für 5 Tage. Die Dosis sollte nur bei jenen Patienten erhöht werden, die nicht in Erwiderung auf mg des Kreislaufs 50 ovulieren. Clomid-Tabletten.

Für die Athleten, die anabole Steroide verwenden, kann Clomid den Testosteronspiegel und die Spermatogenese (Samenzellenentwicklung) innerhalb 10-14 Tage normalisieren. Aus diesem Grund wird Clomid hauptsächlich genommen, nachdem Steroide eingestellt sind. Diesmal ist es extrem wichtig, die Testosteronproduktion zu einem normalen Niveau schnellstmöglich zu holen, damit der Verlust der Stärke und der Muskelmasse herabgesetzt wird.

50-100 scheint mg. /day ist eine genügende Dosierung für Athleten. Clomid wird normalerweise mit Flüssigkeiten nach Mahlzeiten genommen. Wenn einige Tabletten genommen werden, wird es empfohlen, dass sie in den gleichen Dosen verwaltet werden, die den ganzen Tag lang verteilt werden. Die Dauer von Clomid-Aufnahme sollte 10 bis 14 Tage nicht übersteigen. Die meisten athlets fangen mit 100 mg. /day eine 50 mg nehmend an. tablet jeden Morgen und Abend nach Mahlzeiten. Nach dem fünften Tag wird die Dosierung häufig auf nur einem mg 50 verringert. Tablette pro Tag.

Wenn Sie eine Dosis verfehlen, nehmen Sie sie, sobald erinnert, an wenn sie innerhalb einer Stunde oder so ist. Wenn Sie sich nicht bis später erinnern, überspringen Sie die fehlende Dosis und nehmen Sie Ihren üblichen Dosierungszeitplan wieder auf. Nicht „doppel--oben“ holen die Dosis auf.

Vorkehrungen

Das Verwischen oder andere Sichtsymptome wie Stellen oder Blitze treten möglicherweise gelegentlich während der Therapie mit Clomid auf. Diese Sichtsymptome erhöhen sich des Vorkommens bei Zunahme der Gesamtdosis- oder Therapiedauer und verschwinden im Allgemeinen innerhalb einiger Tage oder Wochen, nachdem Clomid eingestellt ist. Diese Sichtsymptome übertragen möglicherweise solche activites wie das Autofahren oder funktionierende Maschinerie, die, besonders unter Bedingungen der variablen Beleuchtung gefährlicher als üblich ist.
Wenn man Sichtsymptom erfährt, sollte Behandlung eingestellt werden und komplette ophthalmologic Bewertung durchgeführt werden.
Es gibt eine erhöhte Möglichkeit der Mehrlingsschwangerschaft, einschließlich bilaterale tubal Schwangerschaft und koexistieren tubal und intrauterine Schwangerschaft, wenn Empfängnis in Bezug auf eine Clomid-Therapie auftritt.
Es bekannt nicht, ob Clomid in der menschlichen Milch ausgeschieden wird. Vorsicht sollte ausgeübt werden, wenn Clomid zu einer Krankenpflegefrau verwaltet wird. In einigen Einzelpersonen verringert Clomid möglicherweise Laktierung.
Verlängerter Gebrauch Clomid erhöht möglicherweise das Risiko einer Grenzlinie oder des eingreifenden Eierstocktumors.
 

Mögliche Nebenwirkungen

Clomid an empfohlenen Dosierungen, ist im Allgemeinen gut verträglich. Negative Reaktionen normalerweise sind mild gewesen und Ausgleichstrom und die meisten sind sofort verschwunden, nachdem Behandlung eingestellt worden ist.

Nebenwirkungen umfassen Eierstockerweiterung, vasomotorisches Erröten, Abdominal-Becken- Unbehagen/Ausdehnung/Aufblähung, Übelkeit und Erbrechen, Brustunbehagen, Sichtsymptome, Kopfschmerzen und anormales uterines Bluten. Wenn Sie andere Effekte bemerken, die nicht oben aufgelistet werden, treten Sie mit Ihrem Doktor in Verbindung.

Überdosis

Wenn Überdosis von Clomid vermutet wird, treten Sie Ihrer lokalen Giftzentrale oder mit Unfallstation sofort in Verbindung. Die Giftwirkungen, die akute Überdosierung von Clomid begleiten, sind nicht berichtet worden. Zeichen und Symptome der Überdosierung infolge des Gebrauches mehr als die empfohlene Dosis während Clomid-Therapie umfassen Übelkeit, Erbrechen, vasomotorisches Erröten, Sichtverwischen, Stellen oder Blitze, scotomata, Eierstockerweiterung mit Becken- oder Bauchschmerzen.
 

Zusätzliche Information

Halten Sie Clomid in einem fest geschlossenen Behälter und aus Reichweite von Kindern heraus. Speichern Sie Clomid bei Zimmertemperatur und weg von überschüssiger Hitze und Feuchtigkeit (nicht im Badezimmer).
 

Merken Sie

Die oben genannten Informationen sollen nicht für ergänzen, ersetzen, die Sachkenntnis und das Urteil Ihres Arztes oder anderer Heilberufler. Es sollte nicht analysiert werden, um anzuzeigen, dass Gebrauch Clomid sicher effektiv ist, angebracht, oder für Sie. Vor der Anwendung von Clomid konsultieren Sie Ihren Heilberufler.

Kontakt
Ms. Li
  • 86-010-85668888-218
  • 27F WT Center,6 HK M.Rd.,Qingdao China
Von:
Geben Sie einfach Ihre E-Mail-ID zu gefallen.
Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns
(79/3000)